Dein Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

System

Die in-lite Außenbeleuchtung ist auf Niederspannung (12 Volt) ausgelegt. Unsere Beleuchtung kann deshalb sicher und einfach selbst installiert werden. Sie brauchen nur einen Transformator und ein 12-Volt-Kabel. Der Transformator steuert die Beleuchtung und versorgt das System mit Strom. Mithilfe des Lichtsensors schaltet sich die Beleuchtung automatisch ein, wenn es dunkler wird und mit der Zeitschaltuhr können Sie die Dauer der Brennstunden einstellen. Das Niederspannungskabel leitet den Strom und sorgt dafür, dass die Leuchten brennen. Sorgen Sie stets dafür, dass Ihr Transformator über ausreichend Strom (Watt) für die Leuchten in Ihrem Beleuchtungsplan verfügt. Achten Sie bei der Wahl des 12-Volt-Kabels auf den Höchstabstand, den Sie damit zurücklegen können. Besuchen Sie für eine ausführliche Erläuterung unseres Systems die Seite ' Das in-lite 12-Volt-System'.

Terrassenpartner.at verwendet Cookies, um dir einen besseren Service bieten zu können. Durch die Nutzung unserer Website erklärst du dich mit unserer Cookie- und Datenschutzrichtlinie einverstanden.